Home Aktuell News Archiv Über TGS Genetikangebot aAa-Codes TGS-Stiere Raritäten Fotogalerien Besamungsmaterial Marktplatz Partner
 

Mit TGS-Genetik bei den Gewinnern 

Mit TGS-Genetik bei den Gewinnern


Die Crème de la Crème der Waatländer Fleckviehzucht mass sich zum Verbandsjubiläum und dabei schwamm TGS-Genetik obenauf.

Die Erasmus-Tochter Témont Erasmus Amande der BG Gavin-Hadorn in Seigneux VD gewinnt an der Waatländer Jubiläumsschau 110 Jahre Fleckviehzucht in Grange-Verney bei Moudon den Schöneutertitel und den Titel Mention Honorable der sehr stark besetzten Sektion Red Holstein. Die Encounter-Tochter PraderGrens Cheyenne der Familie Pradervand-Rey wird zudem sehr gute vierte in ihrer Kategorie. In der Sektion FT wird die Bruno-Tochter Erica der Familie Saugy aus Pomy dritte in ihrer Kategorie und gewinnt auch noch den Titel Mention Honorable der Sektion FT.

TGS gratuliert den Züchtern und Besitzern herzlich und wünscht weiterhin viel Glück mit TGS-Genetik.
,

18.08.2008
   
2018 | Copyrights by TGS Triple Genetic Services | Webdesign by biwac
11.12.2018 00:06:28
 
Partner & Sponsoren
biwac INFORMATIK Solothurn